OKTOFOKUS

OKTOFOKUS

Okto­fokus is a cur­ated topic pro­gramme address­ing usu­ally medial under­rep­res­en­ted soci­opol­it­ical and cul­tural issues. Concept and editor: Amina Handke

Okto­fokus ist ein kur­atierter TV-​Themenabend (Sende­platz Sam­stags 20 Uhr), der sich im Fernse­hen wenig repräsen­tier­ten gesell­schaft­spolit­ischen und kul­turel­len The­men wid­met. Konzept und Chefredak­tion: Amina Handke

Okto­fokus Channel

2012

Zei­tim­puls Kurzfilmwettbewerb

Sch­lampen­fieber

Eingeschlossen /​Aus­geschlossen – Roma in Europa

Diag­onale. Rückschau

Roma Memento – 2 Filme von Marika Schmiedt

2011

Sta­tion Rose – 20 Digital Years Plus

Teen Movies Part Three

Radioakt­iv­is­mus – Ein The­menabend zu freien Medien

Gren­zpe­gel – Woher die Musik spielt

Aufruf der Zeu­ginnen – Heute wie damals

Vis­ible – Sicht­bare Erinnerung

Teen Movies Part Two

2010

Teen Movies Part One

Trick und Politik – Die Zagre­ber Schule des Animationsfilms

Auf der Flucht

Schwarz-​Weißes Leder

2009

Drei und Zwan­zig – Ver­filmte Bezirksgeschichte

Release 02 – Die Video Edi­tion Austria

Legende Mond­landung

Du mich auch! — eine Tour mit den Okto– Jugendredaktionen

King­dom of Darkness

Auf Sch­ritt und Tritt – Videoüber­wachung im öffent­lichen Raum

2008

Ster­ben erleben

female:pressure

No Change – Gewalt gegen Frauen

2007

Das Alte – Das Neue

You Can Feminism

Fahrendes Volk?